Green Gadgets: Eine unerwartete Erfolgsgeschichte

Aktuell läuft der verlängerte Wochen-Deal mit unserem Green-Gadget-Paket, bestehend aus dem 6 in 1 Solarbausatz und dem Salzwasserantrieb-Modellauto. Mit unerwartetem Andrang!

 

Green Gadgets: Von der Physikspielerei zur Erfolgsgeschicht

 

Zunächst wurde Modellspielzeuge oder Spielzeug zum Lernen alternativer Antriebsformen auf (Spielzeug-)Messen eher belächelt, wenn auch schon teilweise mit Erstaunen die Funktionen begutachtet wurden. Diese Spielzeuge, die umweltschonende Energieformen näherbringen und in der Regel auf Energiequellen wie Batterien verzichten können, werden Green Gadgets genannt. Als Vorreiter dieser Green Gadgets können sicher die Solarspielzeuge bezeichnet werden. Zu Beginn allerdings noch relativ statisch, wie z.B. der Holzhubschrauber mit Rotorblättern, die Solarzellen enthielten und dadurch im Sonnenlicht zu drehen begannen. Die neue Generation dieser Spielzeuge ist schon einen Schritt weiter, wie z.B. der 6 in 1 Solarbausatz, der erlaubt aus den vorhandenen Teilen 6 unterschiedliche Modelle zu basteln. Oder für die eher bastelfaulen Interessierten das Mini Solarauto, welches in der Sonne eine ungeahnte Performance abliefert. Einen Schritt weiter geht sogar noch das Salzwasserantrieb-Modellauto, dieser Flitzer kann mit einfachem Salzwasser angetrieben werden und funktioniert deshalb auch in völliger Dunkelheit.

 

Dies ist allerdings nur ein kleiner Ausschnitt der aktuell ersinnten Green Gadgets, wie Ihr demnächst auch auf trepro.de sehen werdet: Dort liegt noch einiges in der Pipeline!

 

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Euer Matze

Kommentar schreiben

Kommentare: 0